Hotels Caribbean

Published on Mai 15th, 2013 | by Sonja

0

Urlaub in der Karibik im eigenen Hotel

Ein Urlaub in der Karibik ist das große Ziel vieler Bürger, doch die Karibik allein macht auch nicht glücklich.
Denn wer bei der Hotelwahl danebengreift, dem wäre das heimische Örtchen im Nachhinein wohl lieber gewesen.
Viele Hotels nutzen den Tourismus für Geldabzocken. Ein Land, bzw. eine Region, in der der Tourismus exorbitant und stetig steigt, herrscht eben auch Konkurrenzkampf. Jeder will, jeder muss überleben.
Viele Hotels halten aufgrund dessen leider nicht immer das, was Ihnen versprochen wurde.

Lohnt es sich diesbezüglich in Luxushotels zu investieren? 

In vielen Fällen werden Abzocken und rapide Niveau-Absenkungen in Hotels betrieben, welche der Durchschnittsverdiener sich ohne Mühe leisten kann, doch heißt das, dass Luxushotels im Endeffekt besser abschneiden?Wenn es um All-inklusive-Reisen geht dann wohl eher nicht. Was man in einem Luxushotel teuer bezahlt, bekommt man im Großen und Ganzen auch….auch in einem hochwertigerem Hotel.Das Fazit aus der Recherche vieler Internetseiten ergibt, dass ein gutes Bauchgefühl und die goldene Mitte immer noch am sinnvollsten sind. Kammerartige Absteigen sollten prinzipiell gemieden werden, denn wo nicht viel reinkommt, kann auch nicht viel geboten werden.
In ein Luxushotel in der Karibik investieren, lohnt sich zwar, ist jedoch im Umkehrschluss irrelevant wenn man nicht für quasi zwei Urlaube investieren will, jedoch nur einen verbringt.

Negative Unterkünfte werden wohl einmal im Leben niemanden erspart werden, dennoch sollte man darauf verzichten, am Urlaub zu sparen. Denn ein Urlaub, der auch als Schnäppchen bezeichnet werden könnte, ist nicht selten purer Trugschluss.

 

Tags:


About the Author



Back to Top ↑