Aktivreisen Kopf-Grafik_b165edd041

Published on März 19th, 2013 | by Sonja

0

Österreich auf dem Pferederücken entdecken

Ellenlange Reiterwege, die sich durch Wälder und Bergregionen entlang ziehen, gut ausgerüstete Ställe und kompetente Reitlehrer erwarten Reiturlauber in Österreich. In den zahlreichen Reiterhöfen Österreichs sind Pferd und Reiter gut aufgehoben. Sowohl Anfänger als auch Reiter auf professionellem Niveau finden jenseits der Alpen den passenden Reiterhof für ihre Bedürfnisse.

In ganz Österreich befinden sich zahlreiche Reiterhöfe in ländlichen Regionen, die Familien, Freundesgruppen oder Alleinreisende Reiter mit und ohne Pferd willkommen heißen. Dennoch ist das Angebot in Tirol und Oberösterreich besonders ausgereift. Diese Regionen verfügen zudem über besonders schöne Reiterwege und atemberaubende Naturkulissen. Reiter mit speziellen Vorlieben, wie beispielsweise Westernreiter und Barockreiter finden nach kurzer Suche ebenfalls den passenden Hof für ihren persönlichen Reiterurlaub in Österreich.

Häufig sind es die kleinsten Familienmitglieder, die sich am meisten auf die Reiterferien freuen. Aus diesem Grund bieten Reiterhöfe spezielle Kinderreitferien für Einsteiger und fortgeschrittene Kleinstreiter an. Während solcher Kinderreitferien lernen die Kleinen den Umgang mit dem Pferd sowie die Pflegeroutine kennen. Dementsprechend eignet sich ein Reiterurlaub ideal als Einstieg in den Reitsport. Damit sich auch weniger pferdenärrische Eltern auf ihre Kosten kommen, sind viele Höfe mit Wellnessanlagen und weiteren Annehmlichkeiten ausgestattet.

Die besonderen Reize von Reiterferien in Österreich auf einen Blick:
• Österreich verfügt über wunderbare natürliche Reitwege, die zu jeder Jahreszeit gut gepflegt sind.
• Die schiere Anzahl der Reiterhöfe bietet eine große Auswahl unterschiedlicher Angebote.
• Gut ausgebildete Reitlehrer können sowohl Anfänger als auch Profis weiter bringen.
• Spaß steht im Urlaub immer an erster Stelle und die Österreicher sind ein lebensfrohes Volk.
• Weitreichende Programme für Nichtreiter werden in den meisten Höfen angeboten.

Tags:


About the Author



Back to Top ↑