Aktivreisen 201310_Ostsee

Published on Oktober 29th, 2013 | by Sonja

0

Die Lübecker Bucht im Winter erkunden

Mit der Ostsee verbinden die meisten zunächst Sommer, Sonne und Baden am Strand. Doch die Ostsee ist auch in der kälteren Jahreszeit eine Reise wert und kann mit vielfältigen Freizeitmöglichkeiten überzeugen. Insbesondere die Lübecker Bucht ist im Winter empfehlenswert.

Traumstrände auch im Winter genießen Strände sind nicht nur im Sommer schön: Genießen Sie die frische Seeluft eingepackt in eine warme Jacke bei einem entspannenden Spaziergang am Meer. Für alle Pferdefreunde empfehlenswert: ein Ausritt am Strand. Auch für Hundehalter ist ein Strandspaziergang fernab der Hochsaison in den Sommermonaten, in der eine Vielzahl an Touristen den Strand einnimmt, ideal: Die Vierbeiner können sich nach Herzenslust austoben, neue Bekanntschaften knüpfen und an Strandspielen teilnehmen. Besonders schön sind beispielsweise die Strände in Scharbeutz, Sierksdorf und Pönitz am See. Wer richtig aktiv werden möchte, kann hier außerdem einen Schnupperkurs in Nordic Walking belegen oder Speedminton spielen – so halten Sie sich an frostigen Tagen zudem angenehm warm. Neben Schlittschuhlaufen können Sie sich etwa in Scharbeutz auch in Eisstockschießen versuchen. Wem dann doch einmal frieren sollte, kann sich mit einem leckeren warmen Glühwein oder Grog auf dem Weihnachtsmarkt aufwärmen.

Fackelwanderungen und Feuershows

In der Lübecker Bucht finden wöchentlich Fackelwanderungen am Strand statt: Wärme und frostige Kälte zugleich sorgen für eine atemberaubende, romantische Atmosphäre, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Empfehlenswert auch: Der Winterzauber in Sierksdorf im Dezember und das viertägige Fest „Feuer und Flamme“ in Scharbeutz. Hier gibt es täglich von 12 Uhr bis spät in die Nacht Livemusik, Feuershows und Lagerfeuer. Wer nach einem langen, aufregenden Tag eine Stärkung braucht, kann sich bei einem Wellnessprogramm, einem Saunabesuch und einem romantischen Candle Light Dinner entspannen.

Entspannung und Aktivitäten an einem Ort

Die zahlreichen sowohl aufregenden als auch entspannenden Freizeitmöglichkeiten machen die Lübecker Bucht auch im Winter zu einem tollen Reiseziel. Ob Sie einfach nur die schöne Natur und das Meer genießen wollen oder ein Aktivprogramm planen – hier ist für jeden etwas dabei. In den Wintermonaten gibt es Ferienunterkünfte wie Hotelzimmer und Ferienhäuser zudem häufig sehr preiswert. Insbesondere für Familie empfiehlt es sich, ein Ferienhaus zu mieten (Angebote finden Sie zum Beispiel auf ostseeklar.de). So wird der Winterurlaub in der Lübecker Bucht zu einem unvergesslichen Erlebnis.


About the Author



Comments are closed.

Back to Top ↑