Rundreisen file000826955401

Published on Januar 17th, 2013 | by Sonja

0

Die Höhepunkte Alaskas auf einer Rundreise entdecken

Alaska ist der Inbegriff von Abenteuer und Freiheit, grenzenloser Wildnis und atemberaubender Naturwunder! Um dieses grandiose Land kennenzulernen, erkundet man es am Besten im Rahmen einer Rundreise. Der große Vorteil einer Rundreise im Mietwagen liegt in der Individualität und der flexiblen Planung dieser Traumreise, exakt zugeschnitten auf die jeweils persönlichen Wünsche.

Einige Highlights dieses wunderbaren Landes sollte man auf keinen Fall versäumen. Ein absolutes Muss für jeden Alaska-Urlauber ist der Besuch des Denali Nationalparks. Es wird eine ca. siebenstündige Bustour durch den Park angeboten. Halten Sie auf der Fahrt durch Waldgebiet und durch Berglandschaften Ausschau nach wilden Tieren. Die Chance, Karibus, Bären, Elche und vielleicht auch Wölfe in freier Wildbahn zu Gesicht zu bekommen, ist hier sehr hoch. Es besteht die Möglichkeit, im Park in Cabins zu übernachten. Bei TravelScout24 Rundreisen gibt es viele Angebote, die die Highlights einer Region miteinander verknüpfen.

Auch sollte die Tour unbedingt nach Dawson City führen. Die ehemals blühende Goldgräberstadt am Klondike erlebte ihre Blütezeit während des Goldrausches. Heute handelt es sich bei dem Ort beinahe um eine Geisterstadt. Nur noch 2000 Einwohner wohnen dort. Großteils wurde die Stadt aber hervorragend renoviert und man hat bei vielen Bauten die Gelegenheit zur Besichtigung, um einen Eindruck vom Leben der Goldgräber zu gewinnen.

Ein absolut beeindruckendes Naturerlebnis bietet die Glacier Bay. In diesen 100 km langen Fjord münden 10 Gletscher. Auf den dort angebotenen Bootstouren, teilweise durch Eisschollen hindurch, trifft man häufig Robben und sogar Buckelwale.

Echtes Alaska-Feeling bekommt man auch in Lake Hood, dem größten Wasserflughafen der Welt. Von hier aus starten die Versorgungsflüge in die Wildnis. Im Sommer heben hier 800 Flugzeuge pro Tag ab.

Um einen Gesamteindruck von Alaska zu gewinnen, muss man auch ein oder zwei Städte besucht haben. Zwei der bekanntesten Städte Alaskas sind wohl Anchorage und Fairbanks, beides sehr schöne Städte mit Flair.


About the Author



Comments are closed.

Back to Top ↑