Allgemein Rincon_de_la_Vieja_Nationalpark_4

Published on September 2nd, 2013 | by Sonja

0

Costa Rica – Eine Naturschönheit mit vielen Sehenswürdigkeiten

Ein Costa Rica Urlaub ist sicherlich sowohl etwas für Familien, als auch Singles, Abenteuer, Extremsportler oder Strandurlauber. In Costa Rica gibt es für jeden Geschmack genau das Richtige und gerade die zahlreichen Sehenswürdigkeiten locken viele Touristen an. Dabei ist Costa Rica nicht eine typisch Reiseland. Es ist hier zwar Tourismus vertreten, doch nicht so extrem wie in manch anderen Ländern. Somit kann hier ein entspannter und dennoch aufregender Costa Rica Urlaub vollbracht werden, der sicherlich jeden begeistern wird.

Costa Rica hat viele aktive Vulkane

Die Natur von Costa Rica

Gerade die Natur von Costa Rica ist ein wahres Highlight und es sollte sich genügend Zeit eingepackt werden, um die größten Naturschauspiele des Landes zu sehen. Besonders interessant sind der Vulkan Arenal und Fortuna. Der Vulkan Arenal gehört zu einer der aktivsten Vulkane der ganzen Welt und tagsüber ist es nicht selten, das kleine Staubwolken oder ausgespuckte Feldbrocken durch die Luft wirbeln. Besonders bei Nacht sind diese Vulkane ein schöne Schauspiel, wenn glühende Lava dem Weg nach draußen findet. Aber auch die Vulkane Poás und Iranzú sind sehr interessant. Der Vulkan Poás liegt im gleichnamigen Nationalpark, der zu einer der ältesten und beliebtesten des Landes zählt. Am besten unter der Woche den Nationalpark besuchen, da dieser am Wochenende bei den Einheimischen sehr beliebt ist. Bei Costa Rica Reisen darf die Nebelwaldregion Monteverde nicht verpasst werden und gehört zum Pflichtprogramm. Ausgangspunkt ist meist der kleine Ort Santa Elena, wo es alles gibt, was das Herz begehrt. Besonders die dichte tropische Flora und Fauna lockt so viele Besucher hier her. Einer der kleinsten Nationalparks in Costa Rica, der Park Manuel Antonio, ist dennoch eine wahre Sehenswürdigkeit. Hier finden sich traumhafte Strände und kristallklares Wasser. Auch die hohe Vielzahl an Wasserfällen sind bei Costa Rica Reisen nicht zu vergessen.

Die andere Seite von Costa Rica

Natürlich bietet Costa Rica nicht nur eine wundervolle Natur an, sondern auch Kulturell gibt es hier einiges zu bestaunen. Gerade die vielen kleinen Städte und Dörfer sind für Erkunder ein schöne Abwechslung und lassen in das ursprüngliche Leben der Einheimischen eintauchen. Viele Sehenswürdigkeiten sind einfach versteckt am Wegesrand zu finden oder bleiben oftmals unbeachtet von den Besuchern des Landes zurück, vollkommen zu Unrecht.


About the Author



Comments are closed.

Back to Top ↑